Kenne dein "Warum"
Allgemein

Kenne dein “Warum”

Kennst du dein „Warum“? Tag ein, Tag aus unterhalte ich mich bedingt durch meinen Job mit Menschen und frage Sie nach ihren Zielen und Wünschen. Und nach wie vor bekomme ich ziemlich oft zu hören, dass man diese gar nicht so genau kennt. Es ist in unserer gesellschaftlichen Mitte angekommen sich alle Möglichkeiten offen halten zu wollen. Angefangen bei Beziehungen,…

Continue Reading

Allgemein

Warum wir oft nicht das tun, was uns glücklich macht

Jeder von uns will glücklich sein… aber was heißt das eigentlich? Seit Jahrtausenden schreiben alle Generationen von Menschen schon darüber. Glück, glücklich sein, Zufriedenheit, zufrieden sein… es gibt so viele Wörter und doch scheinen sie alle irgendwie das Gleiche zu meinen. Und dennoch lässt sich eine wirklich allgemein gültige Definition von Glück nicht finden. Oder geht es da wem anders?…

Continue Reading

Allgemein

Die Macht der negativen Gedanken

Wenn es um die Macht von negativen Gedanken geht, so wird diese mehr als nur unterschätzt. Im Grunde entsteht unsere ganze Stimmung, ja unser ganzes Wesen dadurch, wie wir denken und fühlen. Überlegt mal, wenn ihr abends schon mit schlechter Laune ins Bett geht, weil ihr mit Bauchschmerzen an den nächsten Tag denkt, was meint ihr, wie dieser Tag dann…

Continue Reading

How to:

How to: Die “Macken” anderer locker nehmen

Jeder von uns hat doch irgendwelche “Macken”, doch die “Macken” anderer locker zu nehmen ist dennoch meistens alles andere als einfach. Ob auf der Arbeit oder in der Familie, jeder von uns kennt doch diese Kleinigkeiten, diese kleinen Dingen beim jeweiligen Gegenüber, die einen auf die Palme bringen können oder aber genau deswegen einfach nur liebenswert machen. “Macken” sind diese…

Continue Reading

Im Test:

Im Test: Bullet Journal führen

Ein Bullet Journal zu führen kam mir das erste Mal Ende 2017 in den Sinn. An verschiedener Stelle hatte ich immer schonmal Layouts und Auszüge gesehen, vor allem auf Social Media Kanälen. In erster Linie erregte es meine Aufmerksamkeit aufgrund der wirklich toll aussehenden Designs. Aber bevor ich hier jetzt zu sehr ins Schwärmen gerate, will ich euch erst einmal ganz…

Continue Reading

How to:

How to: Auf seinen eigenen Körper hören

“Auf seinen eigenen Körper hören” erscheint auf den ersten Blick als abgedroschene Phrase. “Tu ich doch” wird einem wohl jeder antworten. Aber mal ehrlich, wer von euch macht sich wirklich bewusst darüber Gedanken welche Signale einem der eigene Körper gibt? Klar, bei einer Erkältung oder einem Magen-Darm-Virus wissen wir, dass wir Ruhe brauchen und merken schnell, dass wir schon nach…

Continue Reading

How to:

Sunshine Blogger Award

Heute mal was außer der Reihe – schließlich ist heute nicht Freitag – aber sich wurde von der lieben Kerstin für den sogenannten Sunshine Blogger Award nominiert. Bei diesem rein fiktiven Award handelt es sich grob gesagt um keine Preisvergabe. Nein, hier geht es viel mehr darum seine eigenen Lieblingsblogs einem breiteren Publikum bekannt zu machen. Genauer gesagt darum die…

Continue Reading

How to:

How to: Prokrastination bekämpfen

“Dafür habe ich noch Zeit…”. “Ich prokrastiniere nicht”. “Ich muss mal was gegen diese verdammte “Aufschieberitis” tun”. Oder “Die Prokrastination hab mich fest im Griff, ich müsste Sie eigentlich mal bekämpfen”. Moin zusammen und herzlich willkommen zu meiner Praxisübung “Prokrastination bekämpfen”. Wenn ihr das hier lest, seid ihr quasi im Re-Live dabei, wenn ich mich selbst gegen den diesen für…

Continue Reading

How to:

How to: Dankbarkeit zeigen für die kleinen Dinge

Zeit für Post Nummer eins im neuen Zuhause meines kleinen Blogs. Und ich habe mir hier ein Thema ausgesucht, das irgendwie passender nicht sein könnte. Es soll nämlich um das Thema “Dankbarkeit zeigen” gehen. Genauer gesagt darum, warum wir grundsätzlich nicht dankbarer und zufriedener mit den kleinen Dingen des Lebens sind. Jeder von euch kennt es wahrscheinlich, Dankbarkeit zu empfinden…

Continue Reading