Lifesum
How to:

Im Test: Lifesum Health App

Wie bereits im letzten Beitrag https://bastiansmotivationswerkstatt.de/whats-next/ angekündigt widme ich mich dieses Mal einer der zur Wahl gestellten Apps. Entschieden habe ich mich dabei nach langem Überlegen und auch vielen Tests für die App Lifesum. Der ein oder andere wird die App bestimmt kennen, gibt es doch schon über 340.000 Rezensionen zu ihr (laut Angabe auf der offiziellen Webseite). Für mich…

Continue Reading

How to:

How to: Organisation & Struktur

Nachdem ich beim letzten Mal über „Ordnung“ im eigenen Kopf durch Meditation gesprochen hatte – zu finden hier: https://bastiansmotivationswerkstatt.de/im-test-7mind-die-meditations-app/ – will ich heute über die ganze reale Organisation und Struktur von Dingen sprechen. Zum Beispiel der Schreibtisch am Arbeitsplatz, der Kleiderschrank zu Hause oder die Handtasche bei Frauen, alles sieht oft mehr oder minder aus wie ein einzigen Chaos. Wirklich…

Continue Reading

How to:

Entspannung – aber wie?

Wer kennt das nicht, jeder redet von Entspannung – aber wie geht das eigentlich? Wie entspannt ihr richtig? Wann geht euer Stresslevel mal wirklich nach unten? Viele von euch werden es vermutlich selbst schon mal erlebt haben – Entspannung setzt meist in ganz bestimmten Momenten ein. Sei es im Urlaub, am Meer, beim Sport, bei einem guten Buch oder einfach…

Continue Reading

How to:

How to: Die “Macken” anderer locker nehmen

Jeder von uns hat doch irgendwelche “Macken”, doch die “Macken” anderer locker zu nehmen ist dennoch meistens alles andere als einfach. Ob auf der Arbeit oder in der Familie, jeder von uns kennt doch diese Kleinigkeiten, diese kleinen Dingen beim jeweiligen Gegenüber, die einen auf die Palme bringen können oder aber genau deswegen einfach nur liebenswert machen. “Macken” sind diese…

Continue Reading

How to:

How to: Auf seinen eigenen Körper hören

“Auf seinen eigenen Körper hören” erscheint auf den ersten Blick als abgedroschene Phrase. “Tu ich doch” wird einem wohl jeder antworten. Aber mal ehrlich, wer von euch macht sich wirklich bewusst darüber Gedanken welche Signale einem der eigene Körper gibt? Klar, bei einer Erkältung oder einem Magen-Darm-Virus wissen wir, dass wir Ruhe brauchen und merken schnell, dass wir schon nach…

Continue Reading

How to:

Sunshine Blogger Award

Heute mal was außer der Reihe – schließlich ist heute nicht Freitag – aber sich wurde von der lieben Kerstin für den sogenannten Sunshine Blogger Award nominiert. Bei diesem rein fiktiven Award handelt es sich grob gesagt um keine Preisvergabe. Nein, hier geht es viel mehr darum seine eigenen Lieblingsblogs einem breiteren Publikum bekannt zu machen. Genauer gesagt darum die…

Continue Reading

How to:

How to: Prokrastination bekämpfen

“Dafür habe ich noch Zeit…”. “Ich prokrastiniere nicht”. “Ich muss mal was gegen diese verdammte “Aufschieberitis” tun”. Oder “Die Prokrastination hab mich fest im Griff, ich müsste Sie eigentlich mal bekämpfen”. Moin zusammen und herzlich willkommen zu meiner Praxisübung “Prokrastination bekämpfen”. Wenn ihr das hier lest, seid ihr quasi im Re-Live dabei, wenn ich mich selbst gegen den diesen für…

Continue Reading

How to:

How to: Dankbarkeit zeigen für die kleinen Dinge

Zeit für Post Nummer eins im neuen Zuhause meines kleinen Blogs. Und ich habe mir hier ein Thema ausgesucht, das irgendwie passender nicht sein könnte. Es soll nämlich um das Thema “Dankbarkeit zeigen” gehen. Genauer gesagt darum, warum wir grundsätzlich nicht dankbarer und zufriedener mit den kleinen Dingen des Lebens sind. Jeder von euch kennt es wahrscheinlich, Dankbarkeit zu empfinden…

Continue Reading

How to:

How to: Entscheidungen treffen, aber wie?

“Neues Jahr, neues Glück, neues Leben, neues Ich” heißt es ja oft an vielerlei Stelle. Entscheidungen sind zu treffen, alles soll anders werden, besser werden. Zum Jahreswechsel findet Ihr hier auch noch ein bisschen was: https://bastiansmotivationswerkstatt.de/2018-2019/ Und doch scheitern viele schon nach wenigen Wochen. Bestes Beispiel ist die getroffene Entscheidung “mehr Sport machen” und sich dafür im Fitnessstudio anmelden. Jeder,…

Continue Reading

How to:

How to: Wie geht „einfach machen“ denn nun?

Ich bin mir nie ganz sicher, wer meine Worte hier denn nun wirklich liest, oder wie viele Menschen sich überhaupt hierher „verirren“, aber wie schon an andere Stelle gesagt, geht es mir gar nicht darum ein riesengroßes Publikum zu haben. Nein, ich freue mich schon über den einen einzigen, der durch meine Worte etwas für sich positives mitnehmen konnte. Deshalb gehört…

Continue Reading